헤이파이프오르간 ︰  여러 미디어에   보도된 내용

  

 

 

자선콘서트   CD 제작

Benefiz-CD für Kirchenmusiker in Hurrikan-Gebieten 

Lucius Weathersby © BR-MainfrankenDer bekannte US-Organist Lucius Weathersby nimmt derzeit zusammen mit einem fränkischen Traditionsorgelbauer eine Benefiz-CD für die Opfer des Hurrikan Katrina auf. Schon seit einiger Zeit wollten der in den USA bekannte Musiker und die Orgelbaufirma aus der Rhön zusammen eine CD produzieren. Die Hurrikan-Katastrophe gab den traurigen Anstoß dazu, die geplante CD nun aufzunehmen und den Erlös für die Hurrikan-Opfer zu spenden.

 

Erlös für Kirchenmusiker

Noten ©Getty ImagesIn den vergangenen Tagen spielte Weathersby die Stücke für die CD bei Konzerten in Urspringen, Leutershausen, Oberthulba in Mellrichstadt und am Kreuzberg ein. Der Erlös kommt voll und ganz den Kirchenmusikern in den Katastrophengebieten zugute. Dort fehlen vor allem Noten.

Hurrikan musikalisch verarbeitet

Durch den verheerenden Wirbelsturm haben viele Menschen in den Staaten der US-Südküste ihre Häuser und ihr Hab und Gut verloren. Auch Lucius Weathersby musste seinen zerstörten Wohnort verlassen. Seine Unwetter-Erlebnisse hat er nun in einer Komposition, der "New Orleans-Suite", verarbeitet. Das Stück soll das Gefühl vermitteln, das während eines typisch traditionellen Beerdigungszugs in New Orleans entsteht: Auf dem Weg werden Jazz-Stücke gehört, die in dieser Suite wiedergegeben werden. Im zweiten Teil kommt ein Ausbruch von Freude hinzu, da der Tod nicht als Ende gesehen wird, sondern die Auferstehung im Vordergrund steht.

Früh übt sich

Orgelspiel © BR-MainfrankenLucius Weathersby ist Musikprofessor in Houston/Texas. Er unterrichtet Musik und afrikanische Kultur. Schon im Alter von sechs Jahren bekam er von seinen Großeltern eine Orgel geschenkt. Als Neunjähriger hatte er bereits drei Organistenstellen und spielte bei Gottesdiensten. Heute beweist er als Konzertorganist bei 20 bis 30 Musikveranstaltungen im Jahr sein Können.

Aus www.br-online.de